Firma Mustermann
Platz für Ihren Slogan

NEWS

FFMLY: Initiative Gastronomie Frankfurt e. V. plant umfangreiche Online-Solidaritätsplattform

Markus Frank, Wirtschaftsdezernent der Stadt Frankfurt, übernimmt Schirmherrschaft

Frankfurt am Main, 2. April 2020 – Solidarität fördern und fordern: Auf einer zentralen Online-Plattform will die Initiative Gastronomie Frankfurt e. V. (IGF) ihren 90 Mitgliederbetrieben aktiv […]

mehr lesen »

Coronavirus: „Unsere IGF-Betriebe müssen sich jetzt gegenseitig unterstützen“

Frankfurt am Main, 11. März 2020

Die Gastronomiebranche in Frankfurt spürt erste Auswirkungen der Coronakrise. „In diesen Tagen wägen die Menschen in Frankfurt genau ab, welche Freizeitaktivitäten sie wahrnehmen möchten“ […]

mehr lesen »


Coronavirus: IGF Aktion „Leere Stühle" auf dem Römer Berg.

Medienecho (Stand 27.April 2020)

 

mehr lesen »


IGF: „Wegfall der Fünf-Quadratmeter-Regel in Hessen ist ein Erfolg“

Frankfurt am Main, 27. Mai 2020 

Mit Freude und Erleichterung hat die Initiative Gastronomie Frankfurt e.V. (IGF) das Ende der Fünf-Quadratmeter-Regel zur Kenntnis genommen. […]

mehr lesen »


Plastikmüll verringern: 
IGF-Betriebe testen Bambustrinkhalme

Frankfurt am Main, 7. Juli 2018 – Die EU-Kommission will Strohhalme und weitere Plastikprodukte verbieten. Auch die Mitglieds­betriebe der Initiative Gastronomie Frankfurt e. V. wollen […]

mehr lesen »

„Frankfurt Geht Aus!“: 
IGF-Mitglieder ganz vorne dabei

Frankfurt am Main, 26. Juni 2018 – Welche Lokale und Restaurants liegen in Frankfurt ganz weit vorn? Der Restaurantführer des Journals „Frankfurt Geht Aus!“ hat mal […]

mehr lesen »


IGF: James Ardinast und Madjid Djamegari erneut als Vorstände gewählt

Frankfurt am Main, 8. Mai 2018 – Die Gründungs­mitglieder der Initiative Gastronomie Frankfurt e. V. (IGF) wurden in ihrer Funktion als Vorstände der Initiative bestätigt: Auf […]

mehr lesen »


Ricky Saward zum Frankfurter „Kochtalent 2017“ gekürt

Frankfurt am Main, 16. Oktober 2017. Publikum und Jury haben Ricky Saward (28) aus dem Restaurant Villa Merton zum Sieger des Frank­furter „Kochtalent 2017“ gewählt. Beim […]

mehr lesen »



Bei nicht wahrgenommenen Tischreservierungen:
IGF-Mitglieder führen Stornierungsgebühr ein

Frankfurt am Main, 11. Oktober 2019 – In Facharztpraxen ist es üblich, beim Heilpraktiker auch und bei Hotels sowieso: Nimmt man den gebuchten Termin unangekündigt nicht wahr,  […]

mehr lesen »

Stellungnahme der IGF zum geplanten Heizpilz-Verbot in Frankfurt

Madjid Djamegari, Vorstandsvorsitzender Initiative Gastronomie Frankfurt e.V. (IGF):  „Natürlich machen wir uns in der Gastronomie Gedanken um Maßnahmen zur Verbesserung des Klimas […]

mehr lesen »

Er ist das Kochtalent des Jahres: Jakkapong Euler (27), Junior Sous Chef, Restaurant VaiVai, Frankfurt.

mehr lesen »

Kreierte das beste Dessert: Somrutai Mekwichiancharoen (28), Demi Chef de Pâtisserie, Restaurant Lafleur, Frankfurt.

mehr lesen »





 


Leitfaden Initiative Klima Gastronomie 

Frankfurt am Main, 03. Mai 2023 –

Über einen Zeitraum von sechs Monaten sammelte die Agentur Lust auf besser leben in drei IGF-Betrieben Daten zum Co2-Ausstoß und weiteren Treibhausgasen.,  […]

mehr lesen »

Auf der Suche nach jungen Talenten 

Frankfurt am Main, 03. Juli 2023 –

Initiative Gastronomie Frankfurt e. V. startet Bewerbungsphase für Gastro Trend Awards 2023

Es ist ein kleines Jubiläum  […]

mehr lesen »

PRESSEMITTEILUNG

Gastro Trend Awards: Die besten Nachwuchstalente 2023 stehen fest

Frankfurt/Main, 7. November 2023. Im Gesellschaftshaus des Frankfurter Palmengartens wurden gestern (6. November) zum fünften Mal die besten Nachwuchstalente der Gastro- Szene in Frankfurt und Rhein-Main gekürt. Beim Finale im Wettbewerb um die Gastro Trend Awards 2023 stellten drei junge Köche ihre Kreativität und ihr handwerkliches Können unter Beweis. 250 Gäste kamen in den Genuss eines Fünf-Gang-Menüs. Den Titel „Koch-Talent“ bekam Gerry Kosin (27) von WISAG Event Catering verliehen. Pâtisserie-Talent des Jahres ist Melanie Schnadt (26), Chef de Partie im Restaurant Lafleur, Frankfurt bei ihr war sich die Jury bereits beim Halbfinale des Wettbewerbs sicher, dass sie den Titel verdient hat. Über das Bar- Talent und das Newcomer-Konzept des Jahres 2023 entschied der Vorstand der Initiative Gastronomie Frankfurt e.V. (IGF), die den Wettbewerb der jungen Talente initiiert hat: Bar- Talent wurde Pascal Pawlowicz (27) aus der Cafébar im Frankfurter Kunstverein FKV; das Newcomer-Konzept ging an das Bistrokonzept atm by Deli & Grape im Frankfurter Nordend.

Fast vier Stunden kochten die Nachwuchstalente um die Wette, am Ende entschieden je zur Hälfte das Publikum und die Jury über den Sieger in der Kategorie Koch-Talent. Von den insgesamt fünf Gängen, galt es drei zu bewerten: Den ersten Gang servierte Gerry Kosin (27) von WISAG Event Catering: Supercolore Raviolo, Herbstpilze, Parmesan, Petersilie. Mit seinem vegetarischen Teller, der sehr anschaulich dekoriert war, gewann er die Herzen der Gäste, denn mehr als 60 Prozent votierten für seinen Gang. Es folgten Red Belly, Chinakohl, Cashew und Ingwer zubereitet von Leo Ackfeld (21) aus dem Schlosshotel Kronberg er erhielt damit den zweiten Platz. Außer Konkurrenz verwöhnte der erst 18-jährige Ukrainer Illia Vasvutinski aus Frankfurts Partnerstadt Lyon die Gäste mit einem Zwischengang - Duo vom Fisch, Karotte, Kumin. Er ist Absolvent des Institut Paul Bocuse und führt in Lyon ein eigenes Restaurant. Arek Gajewski (27) aus dem Elaine ́s Restaurant servierte als Hauptgang Rind, Cipollini, Apfel und Kartoffel und landete damit auf den dritten Platz. Melanie Schnadt (26) aus dem Restaurant Lafleur kreierte das Gewinner-Dessert aus Kürbis, Orange, Joghurt und




Schokolade.
Wir freuen uns sehr, dass die junge, vielfältige Gastronomie-Landschaft in Frankfurt und Rhein-Main sich an diesem Abend von ihrer ambitionierten und talentierten Seite gezeigt hat“, sagte Lena Iyigün, Vorstandsvorsitzende der Initiative Gastronomie Frankfurt. Transgourmet stellte für den Wettbewerb sämtliche Lebensmittel und die korrespondierenden Weine zur Verfügung; Radeberger sponserte Bier, Wasser und Softgetränke.

Es hagelte Preise
Koch-Talent Gerry Kosin (27)
erhielt mit seiner Auszeichnung eine Weiterbildung zum IHK- geprüften Küchenmeister im Wert von 6.800 Euro. Pâtisserie-Talent Melanie Schnadt (26) freute sich über ein zusätzliches Praktikum bei Anna Reckmann Pâtisserie - Chocolaterie, Frankfurt. Tim Steinbrecher und Martin Henrizi vom atm by Deli & Grape bekamen für das Newcomer-Konzept

Bar-Talent

Pascal Pawlowicz (27) wurde mit einer seltenen Flasche
ausgezeichnet. Zudem lud Radeberger alle Finalistinnen und Finalisten zu einem Eintracht- Spiel in den Adler Business-Bereich ein.

Die Jury im Finale bestand aus Experten rund um das Gastgewerbe: Andrea Lördemann, Direktorin Hilton Garden Inn und Vorstand der Frankfurter Hotel Alliance, Sebastian Schellhaas, Chefredaktion, FRANKFURT GEHT AUS, Patrick Löhl, Küchenchef im Sternerestaurant Bidlabu, sowie Eduard Singer, Leiter Stadtmarketing.

Mit den Gastro Trends Awards will die IGF zeigen, welche Talente es in der Gastronomieszene Frankfurt und Rhein-Main gibt und welches Potenzial die Szene hat. Die Gastro-Trend-Awards werden unterstützt von der Kommunikations- und Eventagentur WAOH, der Genussakademie Frankfurt, dem Wirtschaftsdezernat der Stadt Frankfurt am Main und dem DEHOGA Hessen.

Alle Talente im Überblick:
Koch-Talent:
Gerry Kosin, 27, gewann mit seiner vegetarischen Vorspeise Supercolore Raviolo, Herbstpilze, Parmesan, Petersilie
Pâtisserie-Talent: Melanie Schnadt, 26, Lafleur, kreierte Pumpkin Garden“: Kürbis mit Orange, Joghurt und Schokolade.



eine kostenfreie zweijährige Mitgliedschaft in der IGF sowie Tickets für



zwei IGF-Workshops zu den Themen „Leadership“ und „Nachhaltig Wirtschaften“.



Teqila Patron im Wert von 400 Euro




Bar-Talent: Pascal Pawlowicz (27), Cafébar im Frankfurter Kunstverein FKV Newcomer-Gastro-Konzept: atm by Deli & Grape, Frankfurt

Sponsoren & Partner:

TransGourmet, Gastro Service Profis, BINDING, Patrón Tequila, Bombay Sapphire, MARTINI, Pepsi MAX, SELTERS, Stadt Frankfurt am Main, GRAEF, dfv mediengruppe, Coole Branche, Gesellschaftshaus Palmengarten, Ballcom

Pressekontakt:
Heike Fauser
Kommunikation Initiative Gastronomie Frankfurt e. V. c/o Ballcom GmbH
Frankfurter Straße 20
63150 Heusenstamm
Telefon: 06104 6698-13
E-Mail: hf@ballcom.de